Demokratie für Deutschland

Demokratie für Deutschland, wir brauchen Parteien die für unser Volk eintreten

Sonntag, 8. September 2013

In Hagen hat die CDU ein Problem damit junge Wähler anzusprechen.

In Hagen hat die CDU ein Problem damit junge Wähler anzusprechen.
Die nicht aus Hagen stammende CDU Bundestagskandidatin, die 34-Jährige  Cemile Giousouf aus Aachen, ist der Meinung, Jungwähler spricht man mit einem Sänger an, der nicht Singt sondern zur Musik Texte spricht.

(Die WAZ schreibt : (Der Rapper 
 wird am Sonntag zu einem Wahlkampfauftritt von CDU-Bundestagskandidatin Cemile Giousouf erwartet. Textzeilen des Musikers lassen in der Partei irritiert aufhorchen.
CDU-Wahlkampfgast löst in der Partei Kontroverse aus | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/hagen/cdu-wahlkampfgast-loest-in-der-partei-kontroverse-aus-id8406427.html#367585830
)
Ich kenne den Herrn Rapper Afrob nicht, habe nie von ihm gehört. Also Frage an meine Enkel 19 und 16 Jahre Alt, der Herr Afrob ist nicht bekannt. Also frage ich mal die Jungens und Mädels im Sportverein, keiner kennt den Afrob. Auftrag an meine Enkelin, Frage mal in der Schule nach dem Herrn Afrob. Antwort , keiner kennt den Herrn Afrob.
Ich schaue im Internet bei unserem großen Freund Google nach.

Immerhin haben 11435 Leute das Musilstück/Rapperstück angehört.

Jetzt frage ich mich,  welche Jungwähler meint den nun Frau Giousouf?


Diskus

Powered by Disqus
blog comments powered by Disqus