Demokratie für Deutschland

Demokratie für Deutschland, wir brauchen Parteien die für unser Volk eintreten

Donnerstag, 26. September 2013

Der Euro vernichtet Europa und die Demokratie

Das Euro-Desaster Wie verblendete Politiker Europa ruinieren und  unsere Demokratie zerstören 2.,!aktualisierte!und!erweiterte!Ausgabe!– September!2013


Von dieser - gründlichen - Analyse der Euro-Krise von Matthias Elbers , hatte ich die frühere Version gelesen. Der vorliegende Text ist aktualisiert und um einige Aspekte ergänzt. Insbesondere ist hier das Kapitel "Weitermachen oder aussteigen - ein Kostenvergleich" (S. 63 ff.) zu erwähnen; denn dass ist ja eine Frage, die uns immer wieder gestellt wird, und die wir uns auch selber immer wieder stellen. Wer nicht die Zeit hat, den ganzen Text zu lesen (was man aber jeder tun sollte, der es nur irgend möglich machen kann), dem sei auf jeden Fall dieses Kapitel empfohlen. Das ist eine ehrliche Darstellung auch jener Verluste, die uns bei einem Ausstieg (bzw. vergleichbaren Szenario) aus der Eurozone bevorstehen. Ich sehe mich in meiner hier verschiedentlich geäußerten Einschätzung bestätigt, dass es sich mit der Eurozone verhält wie mit einem defizitären Betrieb: Eine Schließung bringt relativ hohe Kosten sofort. Bei einer Fortführung verteilen sich die Defizite über die Zeit, sind aber in der Summe um ein Vielfaches höher! Als PDF Datei hier lesen ?  http://www.afd-hessen.org/wp-content/uploads/2013/09/Das-Euro-DesasterV2_2013-September.pdf

Diskus

Powered by Disqus
blog comments powered by Disqus