Demokratie für Deutschland

Demokratie für Deutschland, wir brauchen Parteien die für unser Volk eintreten

Freitag, 2. August 2013

Der Spitzenkandidat der AfD für Mecklenburg-Vorpommern, Leif-Erik Holm,




Das komplette Interview als Podcast zum immer wieder hören hier!
Mit der Alternative für Deutschland präsentiert sich eine neue Partei beim diesjährigen Bundestags- wahlkampf. Der Spitzenkandidat der AfD für Mecklenburg-Vorpommern, Leif-Erik Holm, war zu Gast bei uns im Studio in Stralsund und hat uns einige Fragen über sich und die neue Partei beantwortet:
Komplett
Mitschnitt der kompletten Sendung inklusive Interview 1-6 und aller Musiktitel die im Verlauf gespielt wurden.
Keine Kommentare vorhanden - Einen Kommentar schreiben
Teil 1
Der erste Teil des Gesprächs beantwortet die Themen: Wie man dazu kommt Politiker zu werden / Warum es unbedingt die AfD sein musste / Für Europa - aber gegen den Euroraum in seiner jetzigen Form / Mehr Direkte Demokratie /
Keine Kommentare vorhanden - Einen Kommentar schreiben
Teil 2
Im zweiten Teil des Gesprächs wurden folgende Themen diskutiert: Unterschiede zu anderen Parteien / Volksabstimmungen / Mehr Auswahlmöglichkeiten bei der Kindererziehung / Familie stärken / Einheitliches Bildungssystem /
Keine Kommentare vorhanden - Einen Kommentar schreiben
Teil 3
Im dritten Teil des Interviews erklärte Leif-Erik Holm den Masterplan der AfD zur Energiewende / Atomkraft = Übergangsenergie / Bezahlbarer Strom für jedermann /
Keine Kommentare vorhanden - Einen Kommentar schreiben
Teil 4
Der vierte Teil des Interviews widmet sich den Themengebieten: Politikverdrossenheit / Perspektiven für junge Menschen / Deutschland als Wissens-Standort / Bestandsdaten Auskunft und Vorratsdatenspeicherung /
Keine Kommentare vorhanden - Einen Kommentar schreiben
Teil 5
Im fünften Teil des Gespräch wollten wir wissen: Ob eine Koalition mit der CDU denkbar wäre / Welche Bedingungen an eine Koalition geknüpft würden /
Keine Kommentare vorhanden - Einen Kommentar schreiben
Teil 6
Im sechsten und letzten Teil des Gesprächs haben wir über die Integrationspolitik gesprochen / Fachkräfte Einwanderung Ja - Einwanderung in die Sozialsysteme Nein / Wie hoch die Chance geschätzt wird in den Bundestag einzuziehen /
Keine Kommentare vorhanden - Einen Kommentar schreiben

Diskus

Powered by Disqus
blog comments powered by Disqus