Demokratie für Deutschland

Demokratie für Deutschland, wir brauchen Parteien die für unser Volk eintreten

Donnerstag, 11. Juli 2013

Polens Regierungschef Tusk sagt was Sache ist in der EU

Ich persöhnlich nenne die Europäische Union nur noch die EU-SSR
"Der Artikel in der Welt
Polens Premierminister hat Mut zur Wahrheit

"Unser heutiges Europa ist miserabel." So formulierte es Polens Regierungschef Tusk anlässlich einer Europadebatte in Anwesenheit von EU-Kommissionschef Barroso. 

Die Epoche ständigen Wachstums sei zu Ende. Gerade für junge Menschen habe Europa aufgehört, Quelle der Hoffnung auf eine stabile Existenz zu sein. Auch den "Kampf der Kulturen" in den Vorstädten europäischer Metropolen ließ Tusk nicht unerwähnt.

Die Überzeugung, man baue in der EU an einer besseren Zukunft, sei heute tot, die Illusionen seien vorbei.

Tusk hat damit als Staatsmann den Mut zur Wahrheit gezeigt, welchen wir von deutschen Politikern der Altparteien schmerzlich vermissen. Die Alternative für Deutschland will in diesem Sinn, gemeinsam mit den europäischen Partnern, zurück zur politischen Vernunft in der auch unbequeme Wahrheiten kein Tabu mehr sind.

Starten wir jetzt gemeinsam den Richtungswechsel
Weiter lesen auf http://www.welt.de/politik/ausland/article117949610/Unser-heutiges-Europa-ist-miserabel.html#disqus_thread""

Diskus

Powered by Disqus
blog comments powered by Disqus